Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Verstanden

Steuerfahndung

Zu unseren besonderen Leistungen gehört u. a. die Betreuung unserer Mandanten während der Steuerfahndung.

Gründe für das Tätigwerden der Steuerfahnder können z. B. sein:

  • Sie haben ein Bankkonto / Schließfach bei einem Kreditinstitut, das Ziel einer Steuerfahndung war
  • Ein aufgebrachter Ex-Ehepartner, der im Streit um die Höhe der Unterhaltsansprüche versteckte Gelder ins Spiel bringt
  • Neidische Nachbarn, verärgerte Bekannte geben einen anonymen Tipp

Nicht selten verlieren Betroffene den Kopf, wenn die Steuerfahndung erst einmal im Haus sitzt. Sie vergessen, dass Ihnen ein kompetenter Berater – Weber • Krapp & Kollegen GmbH den Rücken stärkt.

Sie finden weiter unten ein Merkblatt darüber, wie Sie den Steuerfahndern am vorteilhaftesten gegenübertreten. Oberste Gebote beim Auftauchen der Steuerfahndung sind:

1. Verständigen Sie uns sofort!
2. Machen Sie keinerlei Angaben außer Ihrer Personalien! Wir helfen sofort!

Sie haben Fragen - bitte zögern Sie nicht uns anzurufen. In dringenden Fällen steht Ihnen unser 24-Stunden-Service Herr Heinz J. Weber und Herr Thomas Krapp zur Verfügung.

Heinz-J. Weber

Heinz-J. Weber

Steuerberater / Geschäftsführer
Telefon: 02961 9705-12
Mobil: 0171 4805097
Telefax: 02961 9705-612
h.weber@wk-kollegen.de

Thomas Krapp

Dipl.-Kfm. Thomas Krapp

Steuerberater / Fachberater für Controlling & Finanzwirtschaft / Rating Advisor / Geschäftsführer
Telefon: 02961 9705-18
Mobil: 0170 3228868
Telefax: 02961 9705-618
t.krapp@wk-kollegen.de

Merkblatt "Verhaltensregeln nach Beginn der Steuerfahndung"